Kinder Sport

Funcourt um 100.000,- am Helmahof

Der Bürgermeister gibt in der Gemeindezeitung vom März bekannt: „Am Helmahof soll ein Funcourt errichtet werden, um das sportliche Angebot für alle, besonders für die Jugend, weiter zu verbessern.“ Ein Angebot für die Errichtung um 100.000,- wurde schon zum Budgetierungszeitpunkt eingeholt. Damals hat uns der Bürgermeister noch nicht verraten, wo er den Funcourt errichten will. Sicher wird der Funcourt rechtzeitig vor der Wahl im Jänner 2020 fertig werden (!wir berichteten).

Es wird wird betoniert werden, ein Zaun mit vandalismussicheren Toren errichtet, sogar mit Flutlichtscheinwerfern und ein Volleyballnetz wird es auch geben. !wir bevorzugen eine Wiese und einen Volleyballplatz ohne Beton und Zäune.

%d Bloggern gefällt das: