Politik

Pressekonferenz vom 02. Februar 2008

Am 02. Februar 2008 haben !wir im Rahmen einer Pressekonferenz im Marchfelderhof offiziell die Gründung von der neuen politischen Plattform in Deutsch-Wagram bekannt gegeben.“!wir für Deutsch-Wagram“ ist der Namen der Liste die allen Deutsch-WagramerInnen die Möglichkeit geben soll sich in die Geschehnisse unserer Heimatstadt einzubringen. Bereits nach den ersten Zeitungsmeldungen über die Gründung der Liste war das Interesse groß und der positive Zuspruch hat uns bestätigt, dass unsere Entscheidung die Richtige war.

Warum !wir für Deutsch-Wagram?

  • !wir werden dafür sorgen, dass die Punkte des Arbeitsübereinkommens, an deren Ausarbeitung wir maßgeblich beteiligt waren, in Zukunft auch umgesetzt werden.
  • !wir sind eine Plattform für alle Deutsch-WagramerInnen. Es gibt in Deutsch-Wagram so viele engagierte Leute mit guten Ideen. Dies sollte kommunalpolitisch genutzt werden.
  • !wir sehen uns nicht als Gegner der anderen Parteien, sondern als Ergänzung.
  • !wir stehen für die Umsetzung von Dingen, nicht dagegen
  • !wir sind Ideenlieferanten.
  • !wir mahnen die Umsetzung ein. Es reicht nicht, dass Punkte auf einen Papier festgehalten werden. !wir fordern deren Umsetzung.
  • !wir arbeiten konstruktiv mit – zum Wohle von Deutsch-Wagram.

Einen Ausschnitt der Pressekonferenz kann man im Beitrag des Stadtfernsehens sehen. 

%d Bloggern gefällt das: