Allgemein

Personalberatungsfirma beauftragt

In der letzten Gemeinderatssitzung wurde endlich, nach über zwei Jahren, der Schritt getan eine Personalberatungsfirma zu beauftragen. Die Versuche die Stellen des Stadtamtsdirektors und des Juristen selber nachzubesetzen sind kläglich fehlgeschlagen. Und dabei kann sich keine Partei aus der Verantwortung ziehen, da von jeder Fraktion ein Vertreter bei den Vorstellungsgesprächen dabei war.

Nun wurde die Firma Hill beauftragt die notwendigen Schritte für die so dringend notwendige Nachbesetzung von einem/einer StadtamtsdirektorIn und eines/einer Juristen/Juristin vorzunehmen. Damit kann man hoffen, dass schnellstmöglich die Leitung des Stadtamtes mit kompetenten Personen besetzt wird und damit auch eine Unterstützung für die Mitarbeiter des Stadtamtes kommt.

%d Bloggern gefällt das: