wahl 2009

Seltsamer Quirgst-Pakt

pakt

Unter dem Titel überparteilicher „Pakt für Deutsch-Wagram“ haben wir gestern ein Schreiben von Fritz Quirgst erhalten, in dem er vorschlägt „wer die meisten Stimmen erhält soll den Kurs bestimmen“. Da dieses Schreiben mehr Fragen aufwirft als beantwortet, haben wir Quirgst eingeladen in einem persönlichen Gespräch diese Fragen zu erörtern.

Auf den ersten Blick macht das Schreiben den Eindruck ein billiger Wahlkampfgag zu sein, um von eigenem Versagen abzulenken.

Hier unser Antwortschreiben: Pakt_Antwort

%d Bloggern gefällt das: