BürgerDialog

NÖN:!wir Forderungen – Quirgst reagiert

Anmerkung: Die Behauptung der Kreisverkehr würde eine Verschwenkung der Landesstraße B8 erfordern sind nicht neu, jedoch nicht belegt. Die erforderliche Steigung ließe sich auch dadurch erreichen, indem der Kreuzungsbereich entlang der B8 Richtung Wagram verlegt würde. Um dieses Thema seriös diskutieren zu können, müßten jedoch Kosten und Verkehrsplanungen im Zuge der S8 Anbindung vorliegen. Eine derartig vorschnelle nicht fundierte Aussage nehmen !wir nicht hin.

%d Bloggern gefällt das: