Zentrum

Zentrum: Atelier Deubner kommt zum Zug

Aus der Zeitung haben wir erfahren, dass die Jury aus den vier Planungen jene des Ateliers Deubner gewählt hat, obwohl das Ergebnis schon vorigen Donnerstag vorlag. Das war der Zeitpunkt der Gemeinderatssitzung, in der !wir den Bürgermeister konkret zum Stand des Projektes befragten. Dieser schwieg wieder einmal. Verschwieg also das Ergebnis. Offensichtlich ist die Zeitung wichtiger als die Gemeinderäte. Einige Vorgänge sind stark hinterfragenswert. Wie die Entscheidung in diesem intransparenten Prozess gefällt wurde wird noch Gegenstand von Erörterungen sein. Kleiner Trost: Offenbar konnten !wir doch erreichen, dass das Kino erhalten bleibt.

%d Bloggern gefällt das: