Bundesbahn

öffentlich nach Wien nun billiger

vor-logo-neu

Besonders groß ist sie nicht ausgefallen, die angekündigte Lösung für die Nachbargemeinden Wiens. Nur 4.5 km ausserhalb der Kernzonengrenze hatte man bisher den doppelten Preis zu berappen. Nun gibt es einen kleinen Nachlass:


Einzelfahrt: € 3,90 statt € 4,40
Monatskarte: € 72,20 statt € 88,10
Jahreskarte: € 605,-- statt € 760,--

Für die Einzelfahrt ist das ein Nachlass von 11%, für die Monatskarte 18% und für die Jahreskarte 20%.

%d Bloggern gefällt das: